Kategorien:
Tags:
10. September 2019

Wie kommt man langfristig aus der Angst heraus?

Du erlebst etwas und akzeptierst es, egal ob dir das gefällt oder nicht. Es darf da sein. Dann schaust du, wie du damit umgehst

weiterlesen »
10. September 2019

Freiwillig = Frei und willig...

Niemand, der sich seiner Denk- und Handlungsmuster noch unbewusst ist, ist mit einem freien Willen ausgestattet.

weiterlesen »
10. September 2019

Bewusst und absichtlich

Die wenigsten Menschen, die etwas absichtlich machen, sind sich dessen bewusst und die Menschen, die sich bewusst geworden sind, machen immer weniger absichtlich.

weiterlesen »
10. September 2019

Weg in die Freiheit

Freiheit wird nur aus dem Herzen heraus erlebbar, im absoluten Vertrauen in jeden einzelnen Moment.

weiterlesen »
10. September 2019

Bedauerst du dich noch selbst?

SELBST BE DAUERND Ego kann nicht das Selbst sein, egal wie sehr es das so gerne möchte. So lange du das noch willst, wirst du dich permanent selbst bedauern.

weiterlesen »
10. September 2019

Schuld und dein Glaube daran

Solange du glaubst, dass es Schuld gibt, kannst du nur jemand anderem die Schuld geben oder dich selbst schuldig fühlen. Wenn deine Programmierung (z.B. Scham) es dir nicht erlaubt, andere zu beschuldigen, fühlst du dich immer für jeden und alles verantwortlich.

weiterlesen »
10. September 2019

Du BIST Seele

Solange du glaubst, dass du etwas tun musst, um “deiner“ Seele zu gefallen, hast du NICHTS kapiert. Du BIST Seele und drückst dich über deinen Körper und deine Psyche aus.

weiterlesen »
Tags: Seele
10. September 2019

Wir reden immer davon, dass ein Herz brechen kann

Was bricht, ist die Vorstellung, wie jemand sich zu verhalten hat, um dein verzerrtes Bedürfnis nach Nähe und Distanz zu erfüllen und du nanntest das Liebe.

weiterlesen »
09. September 2019

Du willst die Angst kontrollieren?

Wenn du die Kontrolle über dein Leben abgibst, hört die Angst auf. Das ist ja das Paradoxon.

weiterlesen »
Tags: Kontrolle
09. September 2019

Bewusstsein und Kontrolle

Je bewusster und entspannter man im Inneren wird, desto heftiger reagiert (anfangs) das Umfeld darauf.

weiterlesen »

WICHTIG!

Wir sind keine Therapeuten und geben hier explizit keine Heilversprechen ab! Jede Verwendung unseres Wissens und unserer Methoden geschieht auf eigenen Wunsch und eigene Verantwortung! Labile Menschen sollten sich immer professionelle Hilfe suchen und mit dieser zusammen die Seelenarbeit durchführen!